CM Thermoformmaschinenreihe in Kipptechnik

Weiterentwicklung mit elektronischem Kurvenverlauf, für  ökonomische Produktion, hohe Schließkräfte mit Doppelkniehebeltechnik, variabler Stanznocken für extrem Werkzeugschonende Produktion,

Für Dünnfolien und Folienstärken bis 2,5 mm.

Becher bis 155 mm Ziehtiefe, Trays sowie Deckel werden mit dieser Maschine hergestellt

Bandstahlwerkzeuge für mittlere Losgrößen bieten hier eine einzigartige ökonomische Produktionsmöglichkeit

CM 420-elektronik    

Formfläche 430 x 250 x Ziehtiefe 155 mm

Für Becher und Deckelproduktion

CM 490-elektronik     

Formfläche 490 x 250 x Ziehtiefe 155 mm

Für Becher und Deckelproduktion

Thermoformmaschine mit elektronischer Kurve

60 Leerlauftakte pro Minute und maximale Produktionstakte durch optimierten Bewegungsverlauf.

Alle gängigen Tiefziehfolien werden auf der Maschine verarbeitet.

Durch die hohe Eigenfertigungstiefe werden wir  maximalen Qualitätsansprüchen gerecht. 

Das Baukastensystem der CM Maschinenreihe erlaubt uns schnell zu reagieren bei der Auswahl der Maschinengröße.

Der Kunde profitiert außerdem durch das bestechende Preisleistungsverhältnis

Gestapelt wird natürlich direkt aus dem Werkzeug in die Stapelplatten hinein.

Es gibt hier Stapelzählvorrichtungen oder einfache Stapelplatten mit Stapelrinnen.